Neue Künster für das EXIT Festival 2021 0 176

Das EXIT Festival ist auf dem besten Weg, das erste große internationale Festival des Jahres 2021 zu werden und die Organisatoren freuen sich, 20 neue Namen zum All-Star-Line-up des Events hinzuzufügen. Neben bereits bestätigten Headlinern wie David Guetta, DJ Snake, Tyga, Eric Prydz, Four Tet, Solomun, Boris Brejcha, Paul Kalkbrenner, Nina Kraviz, Honey Dijon, Metronomy oder Sheck Wes, begrüßt das in Novi Sad ansässige Event nun Asaf Avidan, Artbat, Meduza, Sabaton, Hot Since 82 und viele mehr im Line-Up für die diesjährigen Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum.

Die offizielle Ankündigung der lokalen Behörden in der letzten Woche, die grünes Licht für die 2021er Ausgabe des EXIT gegeben haben, sorgte für Aufregung unter den Festivalfans weltweit und gab Hoffnung, dass wir uns auf das baldige Ende der Pandemie freuen können. EXIT feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen, aber neben Geburtstagstorten wird es auch die Feier des neu gefundenen Lebens sein, die vom 8. bis 11. Juli an den magischen Ort der Festung Petrovaradin zurückkehrt.

Auf Wunsch des Publikums kommt Artbat, derzeit einer der weltweit führenden elektronischen Künstler, der David Guetta zu seinen Fans zählt, dann der große israelische Singer-Songwriter Asaf Avidan, die italienischen Hitmacher Meduza, mit über einer Milliarde Hörern auf YouTube und Streaming-Plattformen, der britische Tech-House-Meister Hot Since 82 und eine der größten europäischen Heavy-Metal-Bands - Sabaton. Zum starken Line-up der Neuzugänge gehören auch der Schöpfer des Mega-Hits "Breaking Me" - der deutsche Produzent und DJ Topic, die weltweit beliebte Musikkünstlerin Amira Medunjanin und das superpopuläre lokale Elektro-Rock-Duo Buč Kesidi, haben einen besonderen Platz reserviert.

Diese Acts gesellen sich zu den bereits angekündigten Headlinern, angeführt von David Guetta, DJ Snake, Tyga, Eric Prydz, Four Tet, Solomun, Boris Brejcha, Paul Kalkbrenner, Nina Kraviz, Honey Dijon, Metronomy, Sheck Wes, und vielen anderen. Ein buntes Line-up wird auf den vielen Bühnen des Festivals zu sehen sein, und Auftritte von beliebten regionalen Künstlern sind ebenfalls bestätigt, darunter; Ida Prester mit Lollobrigida, Nemesis, Dram, E- Play, Deep Steady und Šajzerbiterlemon, sowie ein lokales Trance-Line-up bestehend aus Pion live, Imaginarium live und den DJs Aquapipe, DaPeace, Mozza und Ched. 

EXIT hat außerdem sein beliebtestes Ticketverkaufsangebot für Freundschaftsgruppen "Buy 4, get 5" gestartet, bei dem das fünfte Ticket für die vier gekauften Tickets kostenlos vergeben wird. Dieses Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht, also worauf warten Ihr noch, ruft Eure Freunde an und bucht jetzt den Festivalurlaub, auf den Ihr so lange gewartet habt.

Neben der Feier des Festivals liegt das Hauptaugenmerk von EXIT auf Gesundheit und Sicherheit! Daher werden die entsprechenden Maßnahmen zur Sicherheit der Veranstaltung kontinuierlich auf der EXIT-Website veröffentlicht, die in Übereinstimmung mit den Gesundheitsmaßnahmen von den lokalen Behörden und der serbischen Regierung festgelegt wurden.