Agostea Koblenz schließt Ende Juni 0 138

Die Großdisco Agostea Nachtarena am Koblenzer Zentralplatz schließe Ende Juni seine Pforten. Seit über 19 Jahren gibt es den Club in bester Lage, der einst für 1000 Besucher ausgelegt war. Bekannt war das „Ago” bis weit über die Stadtgrenzen hinaus.
Ab dem 01.07.2024 übernehmen eine Gruppe Koblenzer Gastronomen den Club und wollen ihn umkrempeln.
Ein Teilbereich des Agostea Koblenz, die Lounge "Living", soll Berichten zufolge zu einem privaten Selfstorage umgewandelt werden.