Disney100: The Concert erfreut das Kölner Publikum 0 414

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der The Walt Disney Company tourt "Disney100: The Concert" momentan durch Europa und gastierte am gestrigen Abend in der Kölner Lanxess Arena. Nicht nur die Filme berühren Jung und Alt immer noch sehr, sondern auch die einmaligen, teils Oscar® prämierten Songs.
Die Melodien einiger Meisterwerke wurden gestern vom Hollywood-Sound-Orchester unter der Leitung von Wilhelm Keitel gemeinsam mit einer erstklassigen Besetzung präsentiert.
Zur Besetzung gehören Anton Zetterholm, Kristina Love, Roberta Valentini, Gonzalo Campos López und Charlie Burn, die das Publikum mit ihren einzigartigen Stimmen begeisterten.
In dem multimedialen Live-Erlebnis wurden magische Momente geschaffen und die schönsten Songs aus "Die Schöne und das Biest", "Arielle, die Meerjungfrau", "Vaiana", "Encanto" und Co. auf atemberaubende Weise vorgeführt.
Sämtliche Highlights aus den Welten von Pixar, Star Wars und Marvel wurden von den talentierten Solisten und Solistinnen präsentiert.
Darunter durften die bekanntesten Musik-Highlights natürlich nicht fehlen, sodass sich das Publikum unter anderem auf "Let it Go" aus Frozen, "Part of your World" aus Arielle und "A whole new World" aus Aladdin freuen durften.
Durch den Abend moderierte Simon Beeck, der dem Publikum die Unternehmens- und Erfolgsgeschichte der weltbekannten Marken näher brachte.
Disney kann auf erstaunliche 100 Jahre zurückblicken und sowohl die Filme, als auch die einzigartige Musik zaubern immer noch ein Lächeln aufs Gesicht, sodass man sich auf die nächsten 100 Jahre nur freuen kann.

Hier gibts unsere Bilder