Bonn steht Kopp erneut abgesagt 0 92

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, Jetzt haben auch die Veranstalter der großen Karnevals-Sause „Bonn steht kopp“ das Event abgesagt. Der neue Termin ist der 03-ß5. Februar 2023

Aufgrund der aktuellen Coronasituation sei es schlichtweg nicht möglich, sich im großen Telekom Dome frei in der Halle zu bewegen, sich im Foyer zu treffen, zu schunkeln, zu singen oder zu tanzen.

Den Machern war eine zeitige Absage wichtig – so haben Künstler noch Zeit für kleinere coronakonforme Veranstaltungen zu planen.

Alle Künstler, die zugesagt hatten, werden auch im Jahr 2023 auftreten und alle Karten behalten ihre Gültigkeit.