Gamescom 2020 startet ab morgen Digital 0 37

Der Countdown läuft: die gamescom 2020 startet diesen Donnerstag, den 27. August 2020 mit der gamescom: Opening Night Live, gefolgt von drei vollgepackten Gaming-Tagen. Es erwarten euch spannende Inhalte die wegen Corona diesmal rein digital laufen wird. Hatte der Treffpunkt für Gamer jährlich sonst bis zu 370.000 Besucher nach Köln gezogen, findet die weltweit bedeutendste Computerspielemesse in diesem Jahr wie so viele andere Veranstaltungen ausschließlich digital im Netz statt. Doch die Branche gibt sich zuversichtlich: „Digital können wir“, sagt Felix Falk, Geschäftsführer des Branchenverbands Game, der Deutschen Presse-Agentur.

Vom 27. bis zum 30. August öffnet die Gamescom ihre digitalen Pforten. Ein Ticket braucht diesmal niemand lösen. Auch das Anstehen in langen Reihen entfällt. Am Abend des 27. macht eine große Eröffnungsshow den Auftakt. Über „Gamescom Now“ finden Besucher nach der Registrierung zum Beispiel sämtliche Inhalte und Ankündigungen von Entwicklern, Publishern und Partnern, Interviews und Live-Demos. Auch Cosplayer oder Retro-Fans kommen hier auf ihre Kosten.

Hier geht es zu unserer Bildergalerie vom letzten Jahr