Queen kommen nach Köln 0 65

Mit einer Show, die alles Bisherige in den Schatten stellt, präsentieren sich Queen + Adam Lambert am 26. Juni 2020 in der LANXESS arena. Die „Rhapsody“-Tour, die weltweit euphorische Reaktionen ausgelöst hat, kommt nun endlich nach Köln. Es ist eind der ersten europäischen Konzerte seit dem Film-Blockbuster „Bohemian Rhapsody“, der die illustre Geschichte dieser einzigartigen Band eindrucksvoll und authentisch in Szene setzt. In Köln werden die Rock-Legenden ihr einziges Konzert in NRW spielen.

Die majestätischen Rocker treten gemeinsam mit Adam Lambert als Leadsänger auf, der die Band mit seinem perfekten, stilvollen Mix aus Rock-Theatralik, Sex-Appeal und eindrucksvoller Vokal-Performance zu neuen Höhepunkten geführt hat. Queen in absoluter Bestform! Und als Highlights: Denkwürde Video-Einspieler von Freddy Mercury.

Bühne, visuelle Effekte, Design und Technik bilden den eindrucksvollen Rahmen für die Queen + Adam Lambert-Shows, in deren Mittelpunkt natürlich die größten Hits stehen. Die „Rhapsody“-Tour mit sage und schreibe 29 Songs gilt als Meilenstein, mit der neue Maßstäbe der Livemusik-Experience geschaffen wurden. Das Spektakel versteht sich als innovatives und interaktives Fest der illustren Geschichte und anhaltenden Renaissance von Queen.

Die „Rhapsody“-Tour wird von überragenden Kommentaren begleitet. „Die Show ist ein abolutes Muss, mit dem größten Singles-Katalog der Rock-Ära“, lautet eine der Schlagzeilen. „Die beste Arena-Show aller Zeiten“. „Ja, sie sind die Champions“ oder „Queen + Adam Lambert werden dem Vermächtnis in jeder Weise gerecht“, heißt es an anderen Stellen. Einig sind sich Kritiker und Fans im Urteil, dass Queen die Genialität eines einzigartigen Rock-Kataloges vermittelt, der Nostalgie und Aktualität verbindet. Ergebnis seien Sounds and Songs, denen die Zeit absolut nichts anhaben kann. Gewürdigt wird besonders Queens nachhaltige Präsenz in der Popkultur über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten hinweg.