Die neue Dimitri Vegas & Like Mike Single ist da 0 53

Nach der Zusammenarbeit mit Era Istrefi bei der immens populären Single „Selfish“ im Februar mit mehr als 7,5 Millionen Spotify-Streams und der Soundtrack-Single „You’re Next (Mortal Kombat Anthem)“ Anfang des Monats legen Dimitri Vegas & Like Mike mit „Best Friends Ass“ ihre nächste High-Profile-Kollaboration vor: für den frechen Song holten sich die beiden keine Geringere als Megastar Paris Hilton in Studio. Die Urenkelin des Hotelgründers Conrad Hilton muss man eigentlich nicht weiter vorstellen: die zukünftigen Erbin des Hilton-Vermögens ist eine der bekanntesten und beliebtesten Prominenten mit Fans auf der ganzen Welt und wurde mit der Show „The Simple Life“ zu einer der ersten Influencerinnen überhaupt. Vor kurzem ließ sie in der erfolgreichen Netflix-Dokumentation „The American Meme“ die Welt wissen, welche Auswirkungen das stete Leben im Scheinwerferlicht haben kann. Auch als DJ machte sich Paris Hilton in den vergangenen Jahren einen Namen, u.a. mit Auftritten bei Festivals wie Burning Man. Im legendären Amnesia-Club in Ibiza hat sie eine eigene Residency, die „Foam & Diamonds“ fand dort in diesem Jahr zum fünften Mal statt.    

Jeder Schritt, den sie in ihrer Karriere machen, führt Dimitri Vegas & Like Mike auf ein nächsthöheres Level. Nachdem sie mit wegweisenden Künstlern wie Gucci Mane und HipHop-Star Wiz Khalifa auf dem sehr erfolgreichen Track „When I Grow Up“ zusammengearbeitet hatten, schreiben Belgiens beliebtestes Brüderpaar mit der Zusammenarbeit mit der weltbekannten Fashionista, deren Antlitz bereits ungezählte Magazin-Titelseiten schmückte, ein weiteres höchst glamouröses Kapitel in ihrer außerordentlichen Geschichte. Gleichzeitig loten die beiden, die im Rahmen der MTV Awards als „Best Belgian Act“ ausgezeichnet wurde, immer wieder Grenzen aus, was innerhalb des Dance-Genres möglich ist.

„Best Friends Ass“ besticht mit allen Qualitätsmerkmalen einer Dimitri Vegas & Like Mike-Produktion, eine rollende Bassline bildet das starke musikalische Fundament für Paris‘ Stimme, die die Hauptrolle einnimmt. Der Text verleiht dem Track eine spielerische Note und ist prädestiniert dazu, zum Party-Starter der kommenden Saison zu werden. Die Produktionsskills der beiden ergänzen sich perfekt mit Paris‘ Vocals und der catchy Song geht beim ersten Hören sofort ins Ohr. Mit „Best Friends Ass“ gelingt Dimitri Vegas & Like Mike einmal mehr die souveräne Gratwanderung zwischen Club-Sound und Maistream und schaffen einen Dance-Pop-Song, der sowohl auf den Hauptbühnen bei Festivals als auch im Radio funktioniert.