Pur spielte in ausverlaufter Arena 0 326

Gestern Abend spielte PUR in der ausverkauften Lanxess Arena vor 17.000 Menschen ein Konzert ihrer „Zwischen den Welten“-Tour.
Nach einem kurzen Gruß aus der Garderobe, stand die Band gegen 20:10Uhr auf der Rundbühne, in Mitten der Arena. Sofort stimmte Engler den Hit „Freunde“ ein, woraufhin das gesamte Publikum lautstark mitsang und sich eine beeindruckende Stimmung in der Arena ausbreitete. Anschließend spielte die Band ihre aktuelle Single „Beinah“ und erklärte, dass sie den ganzen Abend immer von alten zu neuen Liedern springen werden, ganz nach dem Tour Namen „Zwischen den Welten“. Und so waren nahezu alle bekannten und beliebten Lieder wie „Ich lieb dich“, „Indianer“ und „Hör gut zu“ mit dabei.

Sehr emotional wurde es, als Engler „Freund und Bruder“ aus dem aktuellen Album sang. Das Lied widmete die Band Ingo Reidl, der vor zweieinhalb Jahren erkrankt ist, aber hoffentlich bald wieder mit der Band auf der Bühne stehen kann, da er sich langsam auf dem Weg der Besserung befindet.

Ein Highlight des Abends waren allerdings auch die Überraschungsgäste. Daniel Wirtz, der zusammen mit Engler im Duett „Wenn sie diesen Tango hört“ sang, begeisterte das Publikum. Aber auch der Sternekoch Nelson Müller und Max Giesinger begeisterten die PUR Fans. Zusammen mit Engler sangen sie den Hit „Abenteuerland“. Besonders Max Giesinger war begeistert von den Fans in der Lanxess Arena und sang zusammen mit Engler noch zwei seiner eigenen Lieder, „Legenden“ und „80 Millionen“.

Knapp drei Stunden stand die Band für ihre Fans auf der Bühne und ist immer noch so sympathisch wie am Anfang ihrer Bandgeschichte. Aber auch bei diesem Konzert spricht Engler zwischendurch einmal Klartext und spricht über leider immer noch aktuelle Themen, wofür er großen Applaus bekommt. 

Der Abend endet mit einigen Zugaben und PUR lässt begeisterte und glückliche Fans zurück. Im Jahr 2019 gehen sie wieder auf große Open-Air Tour und Engler verspricht, dass sie in den nächsten Jahren auf jeden Fall weiterhin auf Bühnen stehen werden.

Hier gibts unsere Bilder