4. Bandwelle zu Rock am Ring 0 68

Beim Hauptact der vierten und letzten „Make Monday Great Again“-Bandwelle musst die Veranstalter vom Rock am Ring es nochmal krachen lassen! Als Teil ihrer finalen Tournee wird die kalifornische Kultband Slayer am Nürburgring spielen. Diese Konzert dürfte für die Band zu absoluten Highlights des nächsten Festivalsommers werden. Die Bestätigungen von KC Rebell, I Prevail und Atreyu komplettieren die letzte Bandankündigung in diesem Jahr. Insgesamt haben sind es damit bereits 53 Acts für Rock am Ring & Rock im Park 2019 .

Am 20. Dezember 2018 um 18:00 Uhr tritt die dritte und letzte Preisstufe in Kraft.

Adam Angst Against The Current Alice In Chains Alligatoah Amon Amarth Arch Enemy Architects Atreyu Badflower Bastille Behemoth Blackout Problems Black Rebel Motorcycle Club Bonez MC & RAF Camora Bring Me The Horizon Die Antwoord Die Ärzte Drangsal Dropkick Murphys Eagles of Death Metal Feine Sahne Fischfilet Foals Godsmack Graveyard Halestorm Hot Water Music I Prevail Kadavar KC Rebell Kontra K Kovacs Left Boy Marteria & Casper nothing, nowhere. Power Trip Sabaton SDP Seiler und Speer Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators Slayer Slipknot Starset Tenacious D The 1975 The BossHoss The Fever 333 The Smashing Pumpkins Three Days Grace Tool Trivium Underoath Welshly Arms While She Sleeps