28.07.2022 - Green Juice Festival 2022

Green Juice Festival 2022
0 Teilnehmer

Bonn

Das Green Juice Festival wächst und bekommt einen zusätzlichen Festivaltag. Erste bestätigte Künstler des Donnerstags sind MELE und JEREMIAS. Inhaber von Wochenendtickets bekommen den zusätzlichen Tag geschenkt.
Nach zwei Jahren pandemiebedingter Abstinenz wird es im kommenden Sommer wieder voll im Park in Bonn- Beuel Neu-Vilich: Ende Juli steigt das diesjährige Green Juice Festival.
Die Auftritte der Orsons, der Antilopen Gang, von Provinz, den Leoniden und viele andere Bands stehen bereits seit langem fest. „Als großes Dankeschön für die Treue in den vergangenen beiden Jahren ohne Festival legen wir in diesem Sommer noch einen Tag drauf“, freut sich Veranstalter Simon Reininger.
„Start des Green Juice Festivals 2022 ist damit der Donnerstag, 28. Juli. Weil wir den treuen Green Juice-Fans etwas zurückgeben möchten, bekommen Zuschauer die schon jetzt ein Wochenendticket haben, den zusätzlichen Tag geschenkt.“ Co-Headliner des zusätzlichen Donnerstags werden JEREMIAS sein.
Die Indie-Pop-Band aus Hannover war in der Kategorie Bester Newcomer Act für die jüngste 1LIVE Krone nominiert. Und auch ansonsten läuft es für die vier Jungs derzeit mehr als rund. Unter anderem haben sie mit PROVINZ, die in diesem Jahr ebenfalls beim Green Juice Festival auf der Bühne stehen, und Rapper MAJAN die Single „Liebe zu dritt“ aufgenommen.
Und sind JEREMIAS schon auf Platte ziemlich gut, so sollte man ihre Energie auf jeden Fall einmal live erlebt haben. Melancholie meets Party @ Park Neu-Vilich in Bonn.
Den Donnerstag eröffnen werden MELE. Dahinter stecken Marlene Schittenhelm und ihre Band, die sie während des Studiums in Osnabrück zusammengetrommelt hat. Und mit der sie auch schon früher als Vorband von JEREMIAS unterwegs gewesen ist.
Der „größte Hit“ ihrer bisher jungen Karriere heißt „deine cousine“ und ist eine Hymne an alle geheimen oder vielleicht auch ziemlich offensichtlichen Familienromanzen – und eigentlich nur ein Gag.
Großes Highlight des Donnerstags wird ein Headliner, der sich gewaschen hat, aber vorerst noch geheim bleibt. „Die Green Juice Fans dürfen sich hier auf ein echtes Highlight freuen“, so Julian Reininger, ebenfalls Veranstalter des Green Juice Festivals.
„Wir sind extrem froh, dass wir dieses Band als zusätzlichen Headliner verpflichten konnten und können es selbst kaum erwarten, sie Anfang Juni der Öffentlichkeit zu präsentieren.“

Erstmals wird das Green Juice Festival in diesem Jahr von 1LIVE präsentiert. „Als Sektorkinder sind wir unglaublich stolz, dass wir es nach 14 Jahren geschafft haben, den größten deutschen Jugendsender als Partner zu gewinnen. Es ist eine Auszeichnung für uns und zeigt, dass das Green Juice Festival jetzt erwachsen geworden ist“, freut sich Julian Reininger. Tickets für das Green Juice Festival 2022 sind bereits verfügbar – im Festival-eigenen Onlineshop unter green- juice.de, bei bonnticket.de und ganz klassisch bei allen Eventim-, Bonnticket- und Kölnticket-VVK-Stellen vor Ort. Die günstigen Tagestickets für Donnerstag, Freitag oder Samstag sind ab 34 € zzgl. Gebühren zu haben. Wochenendtickets für alle drei Festivaltage kosten 49 € zzgl. Gebühren. Kombitickets, die auch den vom 28. bis 31.07. geöffneten Campingplatz für Festivalbesucher*Innen einschließen, gibt es für 69 € zzgl. Gebühren.